Akebia quinata - Akebie – Klettergurke 60-100 cm, im Container

Art.Nr.: 80033

EUR 21,95
inkl. 7 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 7 Tage


Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Akebia quinata - Akebie – Klettergurke

Die in Japan, China und Korea heimische Akebie gehört zur Familie der Fingerfruchtgewächse (Lardizabalaceae). Als raschwüchsiger Schlingstrauch erreichte diese Liane Höhen von bis zu 10 Meter. Eine Rankhilfe ist erforderlich.

In der Fassadenbegrünung wird diese Pflanze vielfältig eingesetzt, es lassen sich aber auch sehr gut Pergolen und Sichtschutzwände mit ihr beranken.

Der Wuchs ist zunächst etwas zögerlich, später dann sehr kräftig. Die Pflegemaßnahmen sind wesentlich weniger aufwendig als bei Knöterich Blauregen und dem Baumwürger, da sie kaum Schnitt benötigt.

Das sommergrüne Laub ist wechselständig angeordnet, in milden Wintern ist es auch wintergrün.

Die weiblichen Blüten zeigen sich in Weinrot die männlichen sind nicht so auffällig, sie sind rosa. Die Blütezeit ist im Mai, der Duft während der Blütezeit ist sehr angenehm. Die Klettergurke ist einhäusig, auf einer Pflanze befinden sich weibliche und männliche Blüten, diese befruchten sich gegenseitig.

Die Frucht ist essbar und sehr dekorativ.

Das Wurzelsystem ist gut verzweigt, die Hauptwurzel geht tief und flach.

Der Standort kann sonnig bis halbschattig gewählt werden.

An den Boden werden keine besonderen Ansprüche gestellt. Der kultivierte Gartenboden reicht in der Regel aus.

Bewertung(en)