Hippophae rhamnoides Sanddorn

Produktbild

Produktbeschreibung

Hippophae rhamnoides Sanddorn

Weitere Produktfotos

    Hippophae rhamnoides Sanddorn

Hippophae rhamnoides - Sanddorn - Wildobst

Herkunft/Heimat: in Europa heimisch

Familie: Ölweidengewächse Elaeagnaceae

Wuchsform: Großstrauch oder Kleinbaum, sparriger und unregelmäßiger Aufbau mit vielen dornigen Kurztrieben.

Wuchshöhe/ Wuchsbreite: Er wächst zu einer Höhe von ca. 4 Meter und einer Breite von ca. 3 Meter, durch regelmäßigen Schnitt auch wesentlich kleiner, dieser fördert auch den Ertrag.

Blätter: Das sommergrüne Laub ist wechselständig angeordnet, die Blattform ist schmal-lanzettlich, die Blattfarbe ist silbrig bis grüngrau. Das Laub fällt spät und ohne Herbstfärbung.

Blüte: Von März bis April zeigen sich vor dem Laubaustrieb die unscheinbaren, bräunlichen und duftenden Blüten. Der Strauch ist zweihäusig, somit werden männliche und weibliche Pflanzen zur Fruchtgewinnung benötigt.

Früchte: Die vitaminreichen, saftigen Früchte sind rundlich und orangegelb, wenn sich diese Farbe zeigt kann mit der Ernte begonnen werden.

Standort: Der Sanddorn ist sehr lichthungrig, er benötigt einen Platz in der vollen Sonne.

Boden: Sandige und nährstoffarme Böden werden bevorzugt angenommen, der Strauch lebt in Symbiose mit einem Wurzelpilz, welcher ihn mit Nährstoffen versorgt. Saure und sehr humose Böden werden von der kalkliebenden Pflanze gemieden.

Wurzelsystem: Der Sanddorn bildet Ausläufer die mit einem Spaten rechtzeitig entfernt werden können. Eine Wurzelsperre erleichtert die Arbeit und vermeidet Ärger mit den Nachbarn.

Hitzeverträglichkeit/Winterhärte: Die Winterhärte und die Hitzeverträglichkeit sind sehr gut.

Verwendung: Wildobstgarten, Naturheilkunde, Floristik, Windschutz, Böschungs- und Dünenschutz, Renaturierung erodierter Böden, Vogelschutzgehölz, Insekten- und Bieneweide, freiwachsende Hecken, Wildobstgarten

Wissenswertes: Der ökologische Wert ist sehr hoch. Die Pflanzen wurden aus Saatgut vermehrt, von Natur aus ist das Verhältnis der weiblichen zu den männlichen Pflanzen in etwa 1:1. Bei den angebotenen Pflanzen kann das Geschlecht noch nicht selektiert werden. Wünschen Sie lediglich weibliche ('Leikora') oder männliche ('Pollmix') Pflanzen, so können Sie aus Steckkhölzern gezogene Sorten bei uns bestellen.


Liefergröße 50 - 80 cm, 2 jährig verschulter Sämling, wurzelnackt

1,50 EUR

incl. 7 % USt

Lieferzeit: 1 Woche

ausreichende Stückzahl

ausreichende Stückzahl

Diese Liefergröße ist zu 25 Pflanzen gebündelt, daher bitte 25, 50, 75, 100 Stück bestellen. Die Pflanzen sind von Mitte Oktober bis Ende April lieferbar

Liefergröße 60 - 100 cm, verpflanzter Strauch, ab 3 Trieben, wurzelnackt

3,80 EUR

incl. 7 % USt

Lieferzeit: 1 Woche

ausreichende Stückzahl

ausreichende Stückzahl

Diese Liefergröße ist zu 5 Pflanzen gebündelt, daher bitte 5, 10, 15, 20, 25 Stück bestellen. Die Pflanzen sind von Mitte Oktober bis Ende April lieferbar.

Liefergröße 60 - 100 cm, im 3 Liter Container

7,50 EUR

incl. 7 % USt

Lieferzeit: 1 Woche

ausreichende Stückzahl

ausreichende Stückzahl

Lieferbar ganzjährig, bestellbar ab 1 Stück 



deliciousDiggFurlBlinklistRedditTechnoratiYahoo My WebNewsvineSocializerStumbleuponGoogle BookmarksRawSugarSquidooSpurlBlinkBitsNetvouzRojoBlogmarksScuttleYiggMrWong

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb

Willkommen zurück