Salix lanata - Wollweide Zwergweide

Art.Nr.: 11609

EUR 8,95 - EUR 12,95
inkl. 7 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 1 Woche

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Salix lanata - Wollweide - Zwergweide

Die Wollweide hat ihre Heimat im nördlichen Europa und in Nordasien. Sie zählt zu der Familie der Weidengewächse (Salicaceae). Sie wächst langsam zu einem laubabwerfenden und buschigem Kleinstrauch von ca. 1 Meter Höhe und ca.1 Meter Breite. Sie zählt zu den schönsten Zwergweiden und dekoriert Stein- und Heidegärten. In Verbindung mit der Krummholzkiefer und Phlox bildet sie ein Dreamteam. Weiter Kompositionen sind mit Stauden und anderen Kleinhölzern möglich.

Die weißwolligen Äste sind dicht behaart. Der gelegentliche Rückschnitt (auf ca.20-30 cm) erhält die attraktive Belaubung und den kompakten Wuchs.

Das sommergrüne Laub ist wechselständig angeordnet, es ist verkehrt eiförmig und breit bis rundlich. Es erreicht eine Länge von bis zu 7 cm. Die Blattfarbe ist graugrün, die jugendliche Blattbehaarung nimmt bei älteren Pflanzen ab.

Im März/April zieren große Blüten in Form von Kätzchen den Strauch. Die Kätzchen sind goldgelb und behaart.

Als Früchte werden Kapseln ausgebildet.

Das Wurzelsystem ist flach und weitreichend.

Der Standort sollte sonnig gewählt werden.

An den Boden werden keine besonderen Ansprüche gestellt.

Bewertung(en)